Montag, 30. Mai 2011

Mein Haus, mein Auto, mein Boot. Oder: Mein Lebensraum

Ich habe kein Boot. Ich habe auch kein Haus.
Genaugenommen gibt es nur MEIN Auto.
Das Haus in dem ich wohne "gehört" mir ja nicht wirklich...
Aber das ist auch nicht wichtig! Wichtig ist, dass man sich zu Hause fühlt!!!
Und das tue ich defintiv und betreibe ausgiebig Nestbau,
vor allem aber dauernden -umbau ;o)

Also Dinge von A nach B räumen sind irgendwie meine Leidenschaft.
Eine Deko, die lange auf einem Platz steht ist doch öde, oder nicht??!!
Also muss sie ab und mal von unten nach oben, wieder runter und
unten von hinten nach vorn geräumt werden.

(Was macht mein Mann nahezu regelmäßig??
Darüber den Kopf schütteln, ich glaube, manchmal nervt ihn das echt...
Aber ich hör nicht auf damit, lasse nur seine Sachen in Ruhe *g*)

Schränke/Regale verrücke ich auch ab und an mal, aber das nur in *Maßen*,
die Stellflächen sind ja auch irgendwie begrenzt, auch in nem Haus.
Zum Beispiel kann ich ja nicht die Küche ins 1. OG räumen, nur weil ich sie da
viiieeel besser fände ;o) Oder so ähnlich.

Ich werd euch mal ein bissel rumführen. Ich kann aber immer nur Momentaufnahmen machen, meist sieht es am nächsten Tag schon wieder anders aus - Grund: siehe oben :o)

Fangen wir mal im Flur an.
Ein wenig kennt ihr den Flur ja schon - siehe 4 Zeilen tiefer *klick*!
 Der ist klein, schmal und bietet nur Platz für die Schuhe meiner Lieben.
Meine Schuhe haben ein EXTRA ZIMMER, wie sich das gehört!
Das - ich nenns mal - Highlight in meinem Flur kennt ihr vielleicht schon von hier:
 klick
Meine, von Sabine (klick) genähte POSTTASCHE!
Ich liebe sie und hole mit VERGNÜGEN dort meine Zeitungen und Briefe raus!
Es ist praktisch ein Einzelstück und so wunderbar genäht!

So und nun kommt mal rein!
So und nun hopst mal gerade durch ins Wohnzimmer! Aber mit Augenbinde, denn davon zeig ich euch später Bilder.

Grüße
Dani

Kommentare:

mimi muffin hat gesagt…

Hihi...
Sie taucht immer wieder auf!*freu*
Und daß sie wirklich so gut hält,freut mich noch mehr!!!:o)
Bin schon gespannt auf die anderen Zimmer!
Dein Text war wieder herrlich zum lesen*lach*
lg sabine

lovelyMe kreativ hat gesagt…

Liebe Dani, die Posttasche ist ja wirklich richtig praktisch. Bei uns landet die Post in unserem (auch gemieteten) Haus immer mit einem riesen KLATSCH auf dem Boden. Tolle Idee!!! und hält sie auch Kataloge aus??? Ein sehr schöner Flur! Deine Lampe ist super! (hab mal durch Deinen Blog geklickt :) ) Sonnige Grüße Monika

knöpfchen hat gesagt…

Liebe Monika, ich kann dir die Sabine (siehe erster Kommentar) sehr empfehlen, die näht dir eine EIGENE Posttasche!!!! LG Dani

knöpfchen hat gesagt…

Und jaaaa, den Katalogtest hat sie bestanden!

Sonja hat gesagt…

Hallo Dani,
kenn ich gut! Ich räum auch immer alles um. Findet mein Mann auch nicht so toll - aaaber er hat nun immer eine Ausrede fürs Nix-tun-müssen, denn er findet ja nichts mehr wieder... (an seine Sachen gehe ich aber auch nicht dran!)
Liebe Grüße

Veilchengarten hat gesagt…

...bei mir steht auch selten etwas länger an einem Platz... Jajajajajaaaa und auch mein Göttergatte schüttelt darüber den Kopf, genau wie über die zwei Stühle, die ich heute vom Sperrmüll geschnappt hab. :o)
Hab einen feinen Tag!
Ganz liebe (nachbarschaftliche) Grüße!

Rebecca hat gesagt…

Schön hasts :)
bin auf Fortsetzung gespannt ...

Love
R.

(PS: Bei mir gibts diese Woche auch wieder was in meiner Bude zu spingsen...)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...