Samstag, 28. Mai 2011

Es fehlt was!

Erst wenn man etwas nicht mehr hat, merkt man, das mans doch gerne hatte.
Oder so ähnlich heißt es doch oder?

Heute morgen beim Frühstück ists mir aufgefallen.

Mir fehlte doch in der Tat meine Gurke und meine Tomate. Die gibts eigentlich
jedes Wochenende zum Frühstück.
Wegen der aktuellen Gesundheitslage aber eben nicht....



Und erst jetzt merke ich, wie lecker das doch ist und wie sehr es mir fehlt.

Ess ihr derzeit Gurken & CO?
Wir verzichten momentan drauf. Vorsichtshalber.

Aus meinen noch vorhandenen Tomaten mache ich heute Abend dann irgendein Improvisationsmahl aus der Pfanne.

Schönen Samstag und bleibt gesund!
Dani

Kommentare:

Freudentanz hat gesagt…

Hallo liebe Dani,
ich verzichte momentan beim Einkauf auch drauf. Erstmal ein paar Tage abwarten.. dann wissen die Experten bestimmt schon mehr (hoffe ich).
Essen wir halt mal was anderes ;-)
Drück Dich,
Angelina

★live life deeply-now hat gesagt…

Ich auch mal wieder hier, sorry für's seltene verbei schauen...:/

Bei mir gibt's keine rohen Tomaten und Gurke und Salat nur aus Deutschland. Irgendwie geht's aber auch...

Allerliebste Grüße!
nicole

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...