Mittwoch, 6. April 2011

Tiefenentspannung...

... nach einem anstrengenden Arbeitstag/Hausfrauentag/Kinderbespaßungstag/Shoppingtag...... geht so:

Man lasse zur Dämmerung einfach alles stehen und liegen.
Man schleiche in den Garten.
Man lege sich auf die Liege/auf den Rasen/auf die Terrasse - worauf auch immer.
Augen zu.
Ohren auf.
Vielleicht ne leichte Weinschorle dazu?


Höööört ihr das????

Diese Vogelgesänge in der Dämmerung derzeit sind die ALLERBESTE Entspannung überhaupt!!!
Tirili Tirila ...

Das ist so wundervoll, dass ich so gar nicht wieder rein möchte.
Nur wirds ja irgendwann doch frisch... (und dunkel)

Ich wünsche euch einen tiefenentspannten Abend!
Dani

1 Kommentar:

Veilchengarten hat gesagt…

Heute morgen bin ich aufgewacht und hab in der Dämmerung Amseln und Lärchen gelauscht. Herrlich, oder??? Abends ist das eher schwierig für mich, da ich Spießrouten laufe zwischen Hausaufgaben (ja, schlechte "Erziehung"), abhören und Wehwehchen beschmusen... Aber MORGENS! Wenn auch ohne Weinschorle. *lach*
Schlaf fein!
Ganz liebe Grüße,
Juliane

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...