Dienstag, 26. April 2011

RAIN

Das wunderbare Osterwetter ist vorbei. Über das schöne Wetter und die so wunderbare Zeit mit meiner Familie habe ich das Posten völlig vergessen ;o)
Reden wir über meine Ostereier-Ess-Tradition einfach zum nächsten Ostern!

Nun sitze ich aber wieder am PC - denn:
Regenwolken kamen auf uns zu.
Unser Garten lächzt nach Regentropfen.
Und nun sind sie da.



Geht mal raus und riiiieeeecht mal - ist das bei euch auch so wunderbar frisch, klar und duftet nach Blumenwiesen, Gras und Regenwolken?! (ähäm - wie riechen Regenwolken??)
MMMMMMMHHHHHHHH!!!!!
Regen kann auch wundervoll sein!

Liebe Grüße
Dani

Kommentare:

mimi muffin hat gesagt…

Das riecht sauber,klar und unheimlich glücklichmachend!!!!
Erinnert mich auch immer an meine Kindheit!!!
Schöööööön!!!!
gglg Sabine

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Dani, bei uns sind bisher nur ein paar Tropfen herunter gekommen, aber irgendwie ist Gewitterluft ! Der Garten braucht den Regen wirklich !
Zu den Kräutern kann ich Dir nicht wirklich einen Tipp geben. Habe sie vorher in einem Beet an der Hauswand gehabt, aber das waren auch nur Zitronenmelisse und Salbei. Ich muss auch mal googeln. LG Sabrina

einfachundschoen hat gesagt…

Danke für deinen lieben Kommentar. Ich hab mich rießig gefreut.
Dein Blog ist echt sehr schön und es macht Spaß ihn durch zu schauen.
Ganz liebe Grüße Rebecca

★live life deeply-now hat gesagt…

Haha, du hättest gestern mit dabei sein sollen, so ein virtuelles FB Geplänkel ist hööööööchst amüsant und so erfrischend für den Geist *kicher*

Allerliebste Grüße
nicole

Sonja hat gesagt…

Liebe Dani,
also Regen riecht auf jeden Fall und ich fühle es zumindest, bevor es losgeht. Bei uns ist nun auch endlich das ganze gelbe Pollenzeug weggewaschen :-))
Danke für deinen lieben Kommentar zu meinem Bild!
Liebe Donnerstags-Grüße! Sonja

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...