Freitag, 5. Oktober 2012

Familienzuwachs

Lange lange habe ich mich gegen eine Vergrößerung unserer Familie gesträubt.
Arbeit, Verpflichtung, Geruch, Dreck - all das sagte meine Vernunft immer gegen ein Meerschwein/Hase/Hamster/Hund....

Nach meinen ganzen Allergien war es eh für vieles erledigt - aber bei diesen putzigen Gesellen konnte ich einfach nicht mehr auf meine Vernunft hören....
Schon als Kind hatte ich immer einen Vogel.
(na.na.na. - wer lacht denn da???!!!!!!!!!!!!)
Ja möglicherweise trage ich den heute noch mit mir rum :o)

Aber hier nun unsere beiden NEUEN und die "ALTE", die das alles mit wachem Blick beobachtet.




Habt ihr Haustiere?

Dani

Kommentare:

tatjana hat gesagt…

Hallo Dani,
hab dich eben zufällig gefunden und muss über den Gesichtsausdruck deiner Katze lachen, sooo schön.
Aber hast du keine Angst um die Vögel, ich seh schon den gierigen Blick, ich hätte Angst.
Alles Liebe von Tatjana und den und den sieben Zwergen hier (ganz viele Haustiere hab ich ;-)).

knöpfchen hat gesagt…

WILLKOMMEN TATJANA!
Nein Angst haben wir keine - nach einer klaren Ansage saß sie nur brav da und hat geschaut! Sie ist gut erzogen ;o) Wir passen natürlich auf, ist ja klar! Unsere Katze ist anders als andere :o) Da müssen die Mäuse ins Maul laufen, dann bringt sie sie auch mit, haha!
Die kleinen Piepser bleiben ja auch noch drin bis sie sich an uns gewöhnt haben! Bis dahin hat sich bestimmt auch die Katze an das Zwitschern gewöhnt.

Komm gerne wieder, ich freu mich!
Dani

Brigitte hat gesagt…

wunderschön deine wellensittiche! ich liebe diese vögel!ich habe auch welche...
liebe grüsse von brigitte

Jule hat gesagt…

Ich hatte jahrelang zwei grüne Wellensittiche und auch einen Kater, den haben wir jetzt noch. Die Wellis sind nach einigen Jahren gestorben. Unser Kater hat als Baby AUF dem Kafig gehockt und reingeguckt, die wellis machte das nervös, aber im Endeffekt haben sie sich jahrelang gut vertragen. Unbeaufsichtigt würde ich die drei jedoch nicht in einem Zimmer lassen! Unser Kater hat mal den Käfig heruntergeschmissen, der ging natürlich auf und die Wellis flüchteten sich auf den Schrank...

Viele liebe Grüße
Jule aus 9B

Heike hat gesagt…

Schaut mir in die Augen , lach . Eine schöne Mietze hast du . Die Wellensittiche schein es aber wohl nicht zu stören , das sie so beäugt werden . Liebe Grüsse Heike

{sinnenrausch} hat gesagt…

hallo du liebe!
danke für deinen besuch und das liebe kommentar. ich freu mich, wenn es dir gefällt!

dein / euer familienzuwachst ist ja süß! als kind hatte ich auch immer vögel. und meerschweinchen und hamster und katzen, sogar mal einen hund. ;-)

jetzt haben wir seit einem halben jahr unseren frenchie emma und die hält uns ordentlich auf trab. und das ist gut so! ;-)

alles liebe und hab eine schöne woche!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...